Gemeinde Gächlingen      
 

 Bericht und Bilder von Andrea Iten            

Schaffhauser Kantonal-Musiktag

Bei strahlendem Sonnenschein luden die Musikgesellschaften Gächlingen und Löhningen am vergangenen Sonntag zum Kantonalen Musiktag ein. Um 9.00 Uhr marschierten die Blasmusikformationen unter den Klängen der Musikgesellschaft Hallau auf dem Gemeindehausplatz ein. Feierlich übergab der Musikverein Buch die Kantonalfahne an die gastgebenden Vereine Gächlingen und Löhningen.

                                     
  Übergabe der Kantonalfahne                          Gastgeber MG Gächlingen und MG Löhningen
 

Aus organisatorischen Gründen wurde in diesem Jahr auf die Konzertvorträge verzichtet. Dafür zeigten die verschiedenen Blasmusikvereine ihr Können mit Unterhaltungskonzerten im Festzelt, beim Empfang der Ehrengäste oder erfreuten die Bewohner der Alters- und Pflegeheims Hallau mit ihren Klängen. Der  Musikverein Neunkirch umrahmte den Festtagsgottesdienst in der Kirche musikalisch. Hanna und Christian Stettler machten sich in ihrer Predigt Gedanken zum Römerbrief 1,19 über die Schönheit der Schöpfung.

Musik, Farben und fröhliche Menschen herrschten an diesem Sonntag in Gächlingen vor. Mit Spannung warteten die zahlreichen Zuschauer natürlich auf den Paradewettbewerb am Nachmittag. Dreizehn Formationen zeigten ihr  Können auf der Dorfstrasse und den gestrengen Augen der Jury. Mit viel Applaus wurden die Musikvereine angefeuert und belohnt.

Unter der Leitung von Bruno Züst, Dirigent der Gächlinger Musikgesellschaft, wurde der  Paradeteil mit einem Gesamtkonzert mit allen Musikvereinen beendet. Nach weiteren Unterhaltungskonzerten im Festzelt konnte Hansjörg Bollinger, Präsident der Kantonalen Musikkommission, am späteren Nachmittag zur Rangverkündigung schreiten. Mit 107 Punkten gewann der Musikverein Thayngen, den zweiten Platz errang die Formation der beiden Gastgeber Gächlingen und Löhningen mit 97 Punkten und auf dem dritten Platz erreichte die Musikgesellschaft Hallau 95 Punkte. Die höchste Punktzahl erreichte der Tambourverein Schaffhausen, ausser Konkurrenz, mit 108 Punkten.

                        
Sieger MV Thayngen              Tambourenverein Schaffhausen     Stadtmusik Schaffhausen           MG Hallau

Mit viel Applaus und kleinen Ehrenständchen feierten die Musikvereine ihre neu ernannten Ehrenmitglieder zum Abschluss des offiziellen Teils des Musiktages. Die strahlende Präsidentin der Musikgesellschaft Gächlingen, Barbara Hepp, konnte zusammen mit ihren Kollegen und Kolleginnen auf einen gelungenen Musiktag zurückschauen, der ihre Erwartungen bei weitem übertroffen hat.

 
   die neuen Ehrenmitglieder

Den beiden Musikgesellschaften Gächlingen und Löhningen ist es gelungen ein rundum tolles Fest zu organisieren, das den Besuchern und Musikern und der Gemeinde Gächlingen noch lange in bester Erinnerung bleiben wird. A.I.